SICHERHEIT GEHT VOR, WOHLFÜHLEN BLEIBT

Unser globales Care & Cleanliness Commitment

SICHERHEIT GEHT VOR, WOHLFÜHLEN BLEIBT

Unser globales Care & Cleanliness Commitment

Bei der Rückkehr unserer Gäste, Kolleginnen und Kollegen in Hyatt Hotels hat Ihre Sicherheit und Ihr Wohlbefinden für uns oberste Priorität.

Daher haben wir das globale Care & Cleanliness Commitment von Hyatt ins Leben gerufen, das auf 60 Jahren Erfahrung in der Hotellerie basiert und unsere bestehenden strengen Sicherheits- und Sauberkeitsprotokolle erweitert.

  • GBAC STARTM Hygiene- und Schulungsakkreditierung durch den Global Biorisk Advisory Council (GBAC) in allen Hyatt Hotels
  • Qualifizierte „Hygiene & Wellbeing Leader“ oder Teams an allen Standorten, die für die Einhaltung der neuen betrieblichen Protokolle und Schulungen des jeweiligen Hotels verantwortlich sind
  • Ein funktionsübergreifendes Gremium mit medizinischen und branchenerfahrenen Beratern – darunter auch Experten der Cleveland Clinic – das uns bei der Feinabstimmung unserer Protokolle unter Berücksichtigung des gesamten Hotelerlebnisses hilft

Bei Ihrer Rückkehr in unsere Hotels haben Sie Gewissheit, dass wir in allen Hyatt Hotels weltweit Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um eine sichere Umgebung für Gäste, Kolleginnen und Kollegen zu schaffen. Hier sind einige der erweiterten Sauberkeits- und Servicemaßnahmen, die Sie in Hyatt Hotels in Europa, Afrika, dem Nahen Osten und Südwestasien* erwarten:


Reinigung & Desinfektion

Wir reinigen und desinfizieren häufig berührte Oberflächen und stark frequentierte Gäste- und Mitarbeiterbereiche nun noch häufiger. Hierbei werden für Aufzüge und Aufzugtasten, Rolltreppenhandläufe und Toiletten sowie die Oberflächen und Geräte in unseren Fitness Centern und Spas Desinfektionsmittel verwendet, die für den Einsatz in Krankenhäusern zugelassen wurden. Wir führen außerdem erweiterte Reinigungsprotokolle in Gästezimmern ein, entfernen häufig berührte Gegenstände und reduzieren die Anzahl der Besuche von Hotelmitarbeitern in Gästezimmern.


Temperaturmessungen & Wohlfühl-Kontrollen

Wir führen regelmäßige Wohlfühl-Kontrollen durch und ergreifen zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen je nach der Lage vor Ort. Dazu können obligatorische Temperaturmessungen und Wohlfühl-Kontrollen von Kolleginnen und Kollegen sowie Wohlfühl-Kontrollen von Gästen beim Check-in gehören. Kolleginnen und Kollegen, die erkältungs- oder grippeartige Symptome aufweisen, werden angewiesen, zuhause zu bleiben.


Handhygiene & soziale Distanz

Gute Handhygiene ist eine der wichtigsten Formen von Selbstschutz, die man anwenden kann. Hinweise zum richtigen Händewaschen befinden sich im gesamten Hotel. Desinfektionsmittel und -tücher sind an vielen Stellen verfügbar. Neue Maßnahmen zur Umsetzung der sozialen Distanz finden auch in Aufzügen, Fitness Centern, Flughafen-Shuttles und vielen weiteren Bereichen Anwendung. An der Rezeption werden Schutzscheiben angebracht und in vielen Hotels sind auch „Grab-&-Go“-Märkte verfügbar.


Mundschutz & Handschuhe

Mundschutzmasken und andere persönliche Schutzkleidung stehen Kolleginnen und Kollegen sowie Gästen bei Bedarf zur Verfügung. Die Richtlinien für ihre Verwendung hängen von den Zuständigkeiten und Aufgaben der Abteilung sowie den Vorgaben vor Ort ab. Von den Rezeptionisten bis hin zum Reinigungspersonal, den Spa-Therapeuten und dem Küchenpersonal werden alle Kolleginnen und Kollegen zur Wichtigkeit der Schutzkleidung geschult. Sie treffen zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen für die Gäste und für den Kontakt untereinander.


Kontaktloser Zimmerservice

Für die Sicherheit unserer Gäste, Kolleginnen und Kollegen werden alle Zimmerservicebestellungen an die Tür geliefert, es sei denn das Hotel gibt etwas Anderes vor. Um den Kontakt auf ein Minimum zu begrenzen, klopfen die Mitarbeiter an die Tür bzw. klingeln, um Sie über die Auslieferung der Bestellung zu informieren. In einigen Häusern werden „Grab & Go“-Artikel zur Verfügung stehen.


Protokolle zur Lebensmittelsicherheit

Vorsichtsmaßnahmen werden von unseren Teams von der Essenszubereitung bis zum Servieren umgesetzt. Dabei erweitern wir fortlaufend unsere Protokolle zur Lebensmittelsicherheit und Hygiene in Restaurants, für den Zimmerservice sowie für Tagungen und Veranstaltungen. Wir desinfizieren alle Küchenflächen häufig und unsere Kolleginnen und Kollegen tragen bei der Zubereiten und Anrichtung von Bestellungen entsprechende Schutzkleidung.


Branchenstandards

Alle Hyatt Hotels befolgen weiterhin alle Abläufe und Protokolle, die auf Basis von Richtlinien und Informationen der verschiedenen Gesundheitsorganisation der Welt erstellt wurden. Dazu gehören auch z. B. die Weltgesundheitsorganisation (WHO), Behörden vor Ort sowie weitere Experten und Organisationen wie der Global Biorisk Advisory Council (GBAC). Unsere Sauberkeits- und Schulungsakkreditierung des GBAC konzentriert sich auf die Etablierung hygienischer, sicherer und gesunder Hotelumgebungen.


Diese Vorgänge und Abläufe wurden für Hyatt Hotels in Europa, Afrika, dem Nahen Osten und Südwestasien entwickelt. Ein globales funktionsübergreifendes COVID-19-Spezialteam behält alle neuen Informationen im Blick und aktualisiert regelmäßig die Richtlinien zu den jeweiligen Abläufen für alle Hyatt Hotels weltweit. Die Sicherheits- und Reinigungsabläufe in jedem Hotel werden ggf. an die Gepflogenheiten vor Ort, die Anforderungen und Richtlinien der Regierung und die Lage des Hotels angepasst.

 

*Einschließlich aller Länder in Europa, Afrika und im Nahen Osten sowie Aserbaidschan, Bangladesch, Indien, Kirgisistan, Nepal, Russland, Tadschikistan und Usbekistan.

Begriffe wie „wir“, „unser“ und ähnliche werden auf dieser Seite der Einfachheit halber verwendet und beziehen sich auf eines oder mehrere der Unternehmen der Hyatt Hotels Corporation, Hyatt Corporation, Hyatt International Corporation, Select Hotels Group, LLC, eine oder mehrere ihrer direkten oder indirekten Tochtergesellschaften oder verbundenen Unternehmen und/oder ein Hotel, das unter einer Hyatt Marke betrieben wird.